SPONSOR-ANZEIGEN
Home / Die Architektur ideen 2019 / Mount Lawley House von Robeson Architects in Perth, Australien

Mount Lawley House von Robeson Architects in Perth, Australien

SPONSOR-ANZEIGEN

Projekt: Mount Lawley House
Architekten: Robeson Architects
Ort: Perth, Australien
Fläche: 1.829 m²
Fotografien von: Dion Photography

Mount Lawley House von Robeson Architects

Das Mount Lawley House ist eine moderne Residenz, die an einer winzigen Ecke an einem wunderschönen Ort in Perth, Australien, liegt. Es wurde von seiner Besitzerin – Simone Robeson von Robeson Architects – entworfen .
Durch die Platzierung auf einem Eckgrundstück konnte dieses 1.829 Quadratmeter große Haus das Beste aus der unberührten Lage machen. Seine zwei Stockwerke sind groß genug für zwei Schlafzimmer und ein großes Büro, das der Form des Blocks folgt.

SPONSOR-ANZEIGEN

Mount Lawley House by Robeson Architects in Perth, Australia

Das Mount Lawley House ist das Haus der Architekten, das auf einem 180 m² großen dreieckigen Grundstück errichtet wurde. Dieser anspruchsvolle Ort hat auch die belebte Vincent Street im Norden und eine 1,5 m lange Kanalisation an der Hintergrenze. Trotzdem liegt diese erstklassige Lage zwischen dem Hyde Park und der geschäftigen Beaufort Street und nur wenige Kilometer von Perth entfernt.

Der Entwurf steht für den Glauben des Bauherrn / Architekten an die Funktion gegenüber Konventionen und die Tatsache, dass kleine, ungerade Grundstücke erfolgreich und kostengünstig zu interessanten und geräumigen Gebäuden ausgebaut werden können.
Durch die Zusammenarbeit mit dem Rat und den Nachbarn wurde eine reibungslose Planungsgenehmigung sichergestellt, die eine Bruttofläche von 170 m² bot. Sie demonstriert der Öffentlichkeit, wie viel effektiver Raum aus kleinen Grundstücken geschaffen werden kann und wie wichtig Architektur dafür ist.

Die geometrischen Formen des Hauses sind in seiner unmittelbaren Umgebung kühn und beispiellos, tragen jedoch zu einer Mischung aus Kathedralen, Blockwohnungen und Charakterhäusern bei. Ein lokaler Künstler hat ein Wandgemälde an der Grenzmauer begonnen.

Der Auftrag forderte ein minimales Heim- und Heimbüro für ein professionelles Paar, das von zu Hause aus arbeitet.
Das 28 m² große Büro ist mit der Straße und den Hauptwohnbereichen darüber verbunden. Der 70 m² große Wohnbereich bietet ein Gleichgewicht zwischen dem Wunsch der Kunden, sich mit der lebendigen Umgebung und dem Bedürfnis nach Privatsphäre zu beschäftigen.

Hochflächiges, weitläufiges Glas öffnet den gesamten Wohnbereich zu den Baumkronen des Hyde Park und lässt den Blick auf die Hinterhöfe der Häuser mit Ausnahme der Charakterschornsteine ​​aus. 1-Wege-Glas in der vorspringenden Stahlbox auf der Vincent Street-Seite dient als Rückzugsort zum Sitzen und Beobachten der Straße darunter.
Jede Öffnung wurde geprüft und Sichtlinien gezeichnet, um die Privatsphäre bei Bedarf zu gewährleisten. Niedriges E, akustisches Glas dämpft Spitzenstundentöne. Die Durchblutung ist minimal und jeder Raum hat ein oder zwei Einsatzmöglichkeiten, mit viel Stauraum und Möbeln. Das Interieur spiegelt einen minimalistischen Luxus wider. Industrielle Materialien sind durchgängig, einschließlich der brünierten Betonböden und kundenspezifischen Stahldetails für die Treppe, das Balustraden und das Stahlfensterfenster.
Die Treppenstufen bestehen aus LVL-Balken, die dann schwarz gebeizt wurden.

Während des Gießens des Betonbodens blieben Flecken länger bedeckt als andere, um dem Beton eine abwechslungsreiche Farbe und Textur zu verleihen. Ein 100% plüschiger marineblauer Teppich umgibt das Master-Bett. Im Wohnbereich befindet sich ein runder Wollteppich aus reiner weißer Wolle, der einen dramatischen Kontrast zum satinierten, rohen Look des Betons bildet. Artemide Dioscuri-Wandleuchten strahlen ein warmes Licht im Hauptschlafzimmer aus, wodurch die Wärme in den angrenzenden AC-Grade-Kiefernsperrholz-Täfelungen noch gesteigert wird.
Diese Pinie ist mit einem natürlichen, klaren, satinierten Siegel ausgestattet und bietet im gesamten Wohnbereich maßgeschneiderte Lagereinheiten. Negative Details sind mit Schattenkanteln und schwarzen Negativen für alle Schreinereien vorhanden.
Die Kiefernummantelung um das Master-Gewand hüllt sich in das offene Bad, wo eine matte Kohle-Mosaikfliese an Wänden, Fußböden, Eingebautem und der Arbeitsplatte angebracht ist. Das Oberlicht über der Dusche gibt dem Raum ein höheres Gefühl von Höhe und Dramatik.

Die hochgezogenen Spiegelschränke tragen ebenfalls zum Raumgefühl bei. Rogerseller-Klempnerarbeiten sind durchgehend vorhanden. Die Küche verfügt über eine hochglanzpolierte, dünne Nero Marquina-Marmorplatte und einen dazu passenden freistehenden Marmortisch mit schwarzen Stahlbeinen, der in die Inselbank geschoben werden kann. Er kann jedoch als Esstisch für 8 Personen bewegt werden. 2-pac-Polyurethan wird verwendet alle Schrankfronten im ganzen Haus.

Für die Küchenrückwand wird eine handgefertigte matte Elfenbeinfliese verwendet. Miele- und Smeg-Geräte überall. Zu den Möbeln gehören ein Jardan Nook-Sofa aus Hanf / Woll-Stoff mit Ebenholz befleckten Beinen, ein Jardan-Eischalen-Ledersofa und ein vom Architekten entworfener, maßgeschneiderter geschwärzter Stahlrahmen. Die meisten anderen Möbel werden vom Architekten eingebaut und auch entworfen.

Seine Stärke liegt in der Aufteilung des begrenzten Budgets, um ein hochwertiges Zuhause mit luxuriösen Oberflächen zu schaffen, bei dem die Qualität der Räume über der Quantität liegt. Wesentliche Merkmale wie das Dachfenster mit Wasserfall über der Treppe, das Stahlfensterfenster und die weitläufigen Stapelverglasungen im Wohnbereich waren aufgrund von Einsparungen in anderen Bereichen möglich. Das Haus ist zu einem positiven Gesprächsthema in der Mount Lawley-Gemeinschaft geworden und wird als „Dreieckhaus“ bezeichnet.

Robeson Architects

Mount Lawley House by Robeson Architects in Perth, Australia

Mount Lawley House by Robeson Architects in Perth, Australia

Mount Lawley House by Robeson Architects in Perth, Australia

Mount Lawley House by Robeson Architects in Perth, Australia

Mount Lawley House by Robeson Architects in Perth, Australia

Mount Lawley House by Robeson Architects in Perth, Australia

Mount Lawley House by Robeson Architects in Perth, Australia

Mount Lawley House by Robeson Architects in Perth, Australia

Mount Lawley House by Robeson Architects in Perth, Australia

Mount Lawley House by Robeson Architects in Perth, Australia

Mount Lawley House by Robeson Architects in Perth, Australia

SPONSOR-ANZEIGEN

Mount Lawley House by Robeson Architects in Perth, Australia

Tags: kompakt , zeitgenössisch , Interieur , Luxus , minimalistisch , modern , Mount Lawley House , Robeson Architekten , Dreieck , Dreiecklos

SPONSOR-ANZEIGEN

About admin

Check Also

Aperture House von Stu / D / O in Bangkok, Thailand

SPONSOR-ANZEIGEN Projekt: Aperture House Architekten: Stu / D / O Standort: Bangkok, Thailand Fläche: 3.767 …

SPONSOR-ANZEIGEN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.